News

Spende von Möbeln an die gemeinnützige Organisation “Das Lächeln des Kindes“

Am 30. Dezember hatten wir die Freude, die gemeinnützige Organisation Hamogelo tou Paidiou oder anders “Das Lächeln des Kindes“ mit der Spende von Möbeln für bedürftige Kinder zu unterstützen.

"Das Lächeln des Kindes" wurde im Jahre 1995 von dem 10-jährigen Andreas Yannopoulos gegruendet, der kurz bevor er starb, in seinem Tagebuch seinen Wunsch zum Ausdruck brachte, eine Organisation zu gründen, die allen Kindern das garantiert, was er so großzügig genossen hat : Liebe, Zuneigung, Fürsorge und Respekt.

Der Traum des 10-jährigen Andreas wurde verwirklicht und heute hat die International anerkannte Organisation "Das Lächeln des Kindes" eine Vision: Das Lächeln jedes Kindes wurde landesweit implementiert, 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag, wirksame und direkte Maßnahmen zur Verhinderung und Bekämpfung bestimmter Phänomene, die Kinder bedrohen.

Bis heute hat "Das Lächeln des Kindes" mehr als 1.480.000 Kinder und ihre Familien unterstützt. Kinder, die Opfer jeglicher Form von Gewalt sind, vermisste Kinder, Kinder mit Gesundheitsproblemen, Kinder, die in Armut leben oder von Armut bedroht sind, haben eine Lösung gefunden.

Die Organisation ist mit spezialisiertem wissenschaftlichem Personal besetzt und hat die wertvolle Unterstützung von freiwilligen ehrenamtlichen Bürgern und Unternehmen, die ihre Unterstützung durch Spenden und Sponsoring aktiv leisten.

Die Finanzdaten der Organisation werden jährlich veröffentlicht und vom Internationalen Rechnungsprüfungsgremium Ernst & Young geprüft.

Datum: